Atlantis Big Band gewinnt 1st European Prize am Big Band Contest in Luxembourg

Am Wochenende vom 8. – 10. April 2022 fand in Esch-sur-Alzette in Luxembourg der European Big Band Contest 2022 statt. Als einzige Schweizer Formation im internationalen Feld trat die Ostschweizer Atlantis Big Band unter der Leitung von Gilbert Tinner in der Kategorie A an.

Das unter anderem mit eigenen Arrangements von Swinging Swiss Lady und Lueget vo Berg und Tal bewusst mit Swissness gewürzte Wettbewerbsprogramm kam bei der Jury gut an. Die intensive Probearbeit der Band und Solisten, die herausfordernde Auseinandersetzung mit dem Pflicht-Stück Around und die schlicht pure Freude an sattem Big Band Sound hat sich ausgezahlt – die Atlantis Big Band wurde mit einem 1st European Prize ausgezeichnet.

2 Antworten auf „Atlantis Big Band gewinnt 1st European Prize am Big Band Contest in Luxembourg“

  1. Congratulations für euren Erfolg. Es war bestimmt nicht nur musikalisch, sondern auch gesellschaftlich eine coole Reise. Schade konnte ich auf der Percussion nicht aushelfen 😐 However, freue mich auf den nächsten Gig mit euch. Schönne Grüsse – Dani von der First Cool Big Band

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.