Details

A Tribute to Phil Collins - Ersatztermin Dinner @ Casino Herisau

24. Oktober 2020
18:00 Uhr

Mit einer bereits rund 50 Jahre andauernden Karriere, über 250 Millionen verkauften Tonträgern und unzähligen Auszeichnungen gehört Phil Collins zu den weltweit erfolgreichsten Musikern.
Die Atlantis Big Band hat sich aus seinem riesengrossen und vielfältigen Repertoire von Genesis, Filmprojekten und seiner Solo-Karriere wahre Perlen ausgesucht und interpretiert sie in originalem oder eigens arrangiertem Big Band-Sound.

Samstag, 24. Oktober 2020
Konzert-Dinner, Casino Herisau

Türöffnung: 17.15 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

 

Informationen zur Anfahrt finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Corona-Schutzmassnahmen

Wir setzen alles daran, dass Sie sich an unseren Anlässen wohl und sicher fühlen. Untenstehend finden Sie sämtliche Informationen zum geltenden Schutzkonzept an diesem Abend. Bitte beachten Sie, dass es bei Bedarf angepasst wird.

Besucherinnen und Besucher werden gebeten sich an die vorgegebenen Regeln zu halten. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Unterhaltung.

1. Schutz- und Hygienemassnahmen

  • Es besteht eine Maskenpflicht für alle BesucherInnen und HelferInnen. Diese gilt ab dem Betreten des Casinos bis zum Verlassen des Gebäudes. Essende BesucherInnen, die an Ihren reservierten Plätzen sitzen, sind davon ausgenommen. An der Kasse werden für alle Besucher gratis Schutzmasken zur Verfügung gestellt.
  • Hygienestationen: Am Eingang ins Gebäude und beim Saaleingang werden Desinfektionsmittel-Spendegeräte aufgestellt.
  • Es werden keine Prospekte/Flyer ausgelegt.
  • Es besteht min. 6 Meter Abstand zwischen Bühnenrand und Publikum. Die Bestuhlung wird so locker wie möglich gestaltet.

2. Ticketing und Ticketkasse

  • Alle Tickets müssen im Vorverkauf bezogen werden, es wird keine Abendkasse
    angeboten.
  • Im Vorverkauf werden die für das behördlich vorgegebene Contact Tracing notwendigen
    persönlichen Daten der Konzertbesucher (Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail und
    Wohnort) erfasst.
  • Um ein Contact Tracing zu gewährleisten, werden die persönlichen Daten während 14
    Tagen aufbewahrt. Danach werden sie gelöscht.
  • Falls Tickets weiterverkauft oder verschenkt werden, müssen die Kontaktinformationen
    beim Einlass angepasst werden. Beim Einlass werden Kontrollen vorgenommen.
  • Die Mitarbeiter/Helfer beim Einlass tragen eine Maske.

3. Einlass

  • Während des Konzerteinlasses ist im Einlassbereich der Mindestabstand von 1.5 Metern
    einzuhalten, Personenansammlungen sind zu vermeiden.
  • Die Ticketkontrolle wird am Eingang vorgenommen.
  • Der Einlass beginnt 45 Minuten vor Konzertbeginn, ein Einlass für Zuspätkommende ist
    nicht möglich.
  • Der Zutritt zum Saal ist ausschliesslich über die vordefinierten Eingänge möglich und die
    Plätze sind unverzüglich einzunehmen.

4. Verhalten bei Krankheitssymptomen

  • Bei Symptomen vor der Veranstaltung ist eine Teilnahme nicht erlaubt.
  • Falls bei Teilnehmern (Besucher, Künstler, Helfer) nach der Veranstaltung Krankheitssymptome auftreten, müssen die betroffenen Personen sofort Kontakt mit dem Corona-Verantwortlichen der Atlantis Big Band aufnehmen, damit das Contact Tracing initiiert werden kann.

5. Informationen

  • Alle Besucher wurden am 7. August per Email über die Schutzmassnahmen informiert
    (Contact Tracing, Schutz- und Hygienemassnahmen, Verhalten bei Krankheitssymptomen vor und nach dem Anlass).
  • Die Besucher werden ausserdem am Anlass nochmals über die Vorgaben und
    Schutzmassnahmen informiert.

6. Corona Verantwortlicher
Pascal Nägeli, +41 (0)79 326 02 21, pascal.naegeli(at)bluewin.ch